Geschichte des Unternehmens

Ein Blick zurück - die ersten 20 Jahre

  1979  
Gründung des Unternehmens WEBER als Dienstleister für Konstruktionen
  1985  
Erweiterung des Leistungs­spektrums Planung, Konstruktion
Herstellung von Anlagen, Sondermaschinenbau
  1988  
CAD-Einführung mit EasyCAD und MicroStation
In den Folgejahren CATIA, SolidWorks, Pro/ENGINEER, Unigraphics
  1994  
Erweiterung im Bereich Engineering
Einsatz in den Bereichen Elektronik und Software-Entwicklung
1997 - 1998
Planung, Fertigstellung und Bezug der neuen Hauptniederlassung in Aschaffenburg, Wailandtstraße 6

von 1979 bis Heute

Das Team von 1985

Die neue Unternehmenszentrale

Wachstum und Innovation über die Jahrtausendwende

  1998  
Ausbildung von Praktikanten/Diplomanten
  1999  
Ausbau der Elektronik-Abteilung Soft- und Hardwaretests (Klimatest, Umweltsimulation)
  2000  
Ausbildung von Lehrlingen zum/zur Technischen Zeichner/in Industriemechaniker/in
  2001  
Zertifizierung nach DIN EN ISO 9001 
  2002  
Aufbau eines Prüflabors für Klimatest, Umwelttest, Schwingprüfung, Schock-Prüfung, EMV/ESD Prüfung

Das Team von 1995

Entwicklung neuer Prüfmethoden

Rasante Geschäftserweiterung - Qualität zahlt sich aus

  2004  
Vertretung in USA
  2005  
Ausbildung von Lehrlingen zum/zur Mechatroniker/in
  2007  
Personalaufstockung auf über 110 Mitarbeiter
  2009  
Akkreditierung unseres Testlabors nach DIN EN ISO 17025 
  2010  
Geschäftserweiterung: Eröffnung der Niederlassung Darmstadt
  2012  
Geschäftserweiterung: Eröffnung der Niederlassung Pforzheim
  2016  
Verlegung der Niederlassung Pforzheim nach Leinfelden-Echterdingen, ins direkte Einzugsgebiet der Stadt Stuttgart.

Excellentes Mitarbeiter-Team

Spektakuläre Sondermaschinen